ACESSUM Rechtsanwälte

pflichtteil... und Ihr Pflichtteil kommt in Fahrt !

Pflichtteil Pflichtanteil Pflichterbteil - wir setzen Ihren Anspruch durch !
DATENSCHUTZ RECHTLICHES IMPRESSUM
< zurück zur Fragenübersicht weiter zur nächsten Frage >


Wie hoch sind die Verzugszinsen ?


Die Mindesthöhe der Verzugszinsen beträgt 5 Prozentpunkte über dem Basiszinssatz.

Der aktuelle Basiszinssatz (gültig seit 01.01.2017) beträgt -0,88 %.
Demnach belaufen sich die Verzugszinsen auf Pflichtteilsforderungen seit dem 1. Januar 2017 auf: 4,12 %.
Kann der Pflichtteilsberechtigte einen höheren Verzugsschaden nachweisen, z.B. weil er selbst ein Darlehen mit höherem Zinssatz in Anspruch nimmt, sind die entsprechend höheren Zinsen zu berücksichtigen.


< zurück zur Fragenübersicht weiter zur nächsten Frage >



...INFORMATION


....Angebot zur Durchsetzung Ihres Pflichtteils...So erhalten Sie
...........kostenlos ein Angebot


...KONTAKT


....Pflichtteil Telefon...Rufen Sie uns an
...........unterT.0821 / 508 55 900

....Kontaktformular...oder mailen Sie uns hier

ACESSUM Rechtsanwälte
Konrad-Adenauer-Allee 43
86150 Augsburg


..Zum kostenlosen
.Pflichtteilrechner Pflichtteil berechnen..
Pflichtteilrechner