ACESSUM Rechtsanwälte

pflichtteil... und Ihr Pflichtteil kommt in Fahrt !

Pflichtteil Pflichtanteil Pflichterbteil - wir setzen Ihren Anspruch durch !
DATENSCHUTZ RECHTLICHES IMPRESSUM
< zurück zur Fragenübersicht weiter zur nächsten Frage >


Wie hat ein Nachlassverzeichnis auszusehen ?


Ein Nachlassverzeichnis muss das gesamte Vermögen des Verstorbenen darstellen.

Es hat das gesamte Eigentum des Verstorbenen (z.B. Immobilien (Haus, Grundstück, Eigentumswohnung, Ferienhaus usw.), Bankguthaben (Sparbuch, Girokonto, sonstige Geldanlage), Wertpapiere/Wertpapierdepot, persönliche Gegenstände (z.B. Schmuck, Kleidung, Sammlungen), Auto, Forderungen,...) und auch die Schulden des Verstorbenen zu beinhalten. Daneben sind alle unmittelbar mit dem Erbfall verbundenen Kosten und Verbindlichkeiten (z.B. Beerdigungskosten) aufzuführen.
Das Nachlassverzeichnis muss übersichtlich und detailliert sein. Auch ausgleichspflichtige Zuwendungen und Schenkungen sind aufzuführen.


< zurück zur Fragenübersicht weiter zur nächsten Frage >



...INFORMATION


....Angebot zur Durchsetzung Ihres Pflichtteils...So erhalten Sie
...........kostenlos ein Angebot


...KONTAKT


....Pflichtteil Telefon...Rufen Sie uns an
...........unterT.0821 / 508 55 900

....Kontaktformular...oder mailen Sie uns hier

ACESSUM Rechtsanwälte
Konrad-Adenauer-Allee 43
86150 Augsburg


..Zum kostenlosen
.Pflichtteilrechner Pflichtteil berechnen..
Pflichtteilrechner